STAND
AUTOR/IN

„Eigentlich hat No Roots zwei Seiten“, erzählt Alice Merton kurz vor ihrem Auftritt. „Einmal freut man sich, dass man kein Zuhause hat, auf der anderen Seite ist man etwas traurig darüber.“ Was sie uns sonst noch alles erzählt hat...

Frankfurt, New York, Oakville, Bournemouth, Berlin… das sind nur fünf von vielen Städten, in denen Alice Merton schon gelebt hat. Zwölf Umzüge in vier Ländern innerhalb von 23 Jahren – kein Wunder, dass sie da ihr Debüt No Roots nennt. In den Lyrics beschreibt Alice ihre Lebensgeschichte und das Gefühl, nirgendwo richtig zu Hause zu sein.

Von der Popakademie in die Charts

Bevor Alice professionell ins Musikbusiness einstieg, hat sie Popmusikdesign an der Popakademie in Mannheim studiert. Und sie ist überzeugt: „Die Uni war perfekt, weil ich viele Stilrichtungen ausprobieren konnte!“

„Happy Birthday“ nachträglich für Alice

Einen Tag vorm Festival hatte Alice Merton Geburtstag. Und hat natürlich noch einen Geburtstagskuchen bekommen. Hier die schönsten Fotos vom Festival.

„Ich habe das noch nicht realisiert“

Alice ist in Deutschland geboren, hat deutsch-irische Wurzeln und ist in Kanada und Großbritannien aufgewachsen. „Meine Heimat war nie an einem Ort, sondern immer bei den Menschen, die ich wirklich liebe“, erzählt sie. Und für ihre EP hat sie einfach ihr eigenes Label gegründet.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine-Krieg: Das ist heute passiert

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Flug zum Europa-League-Finale Sexismus im Flieger: Frankfurts OB Feldmann tritt nicht zurück

    Sexistische Kommentare gegenüber Flugbegleiterinnen und Korruptionsverdacht – Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann sieht Fehler ein, will von seinem Amt aber nicht zurücktreten.  mehr...

  4. Von Heavy Metal bis Kinderlieder Morgen: SWR3 spielt verrückt

    Wenn SWR3 verrückt spielt, gibt es keine musikalischen Grenzen – nur eine Regel: Es muss Spaß machen. Tragt hier euren Wunschsong ein und warnt eure Nachbarn, wir wollen mit euch feiern!  mehr...

  5. Uvalde, Texas

    Nach Amoklauf an Grundschule in Texas Mindestens 19 Kinder und zwei Erwachsene sind tot

    Ein Angreifer hat im US-Bundesstaat Texas mindestens 19 Kinder und zwei Erwachsene erschossen. Wird es nun in den USA endlich zu schärferen Waffengesetzen kommen?  mehr...

  6. Nachweis der Corona-Impfung Das Impfzertifikat läuft ab? Was ihr jetzt tun solltet

    Immer mehr Corona-Geimpfte bekommen derzeit die Warnung, dass ihre Impfzertifikate ablaufen. Vor allem für Urlaubsreisen braucht man aber eine Aktualisierung.  mehr...