Lautsprecher geben Musik wieder (Foto: 32-pixels - stock.adobe.com)

The Beatles

Gegründet
1960
Aufgelöst
10.4.1970

The Beatles (Wikipedia)

The Beatles (im Deutschen auch Die Beatles) war eine aus Liverpool stammende britische Beat-, Rock- und Pop-Band in den 1960er Jahren. Mit mehr als 600 Millionen – nach Schätzungen ihrer Plattenfirma EMI sogar mehr als einer Milliarde – verkauften Tonträgern ist sie die erfolgreichste Band der Musikgeschichte.

Die musikalischen Ursprünge der Gruppe liegen im Rock ’n’ Roll der ausgehenden 1950er Jahre, in den Stilelemente der Liverpooler Beatmusik einflossen. Ihre erste Single Love Me Do erschien 1962. Den weltweiten Durchbruch schafften die Beatles 1963 mit der Single I Want to Hold Your Hand. Aufgrund ihres damals neuartigen Musikstils und ihres öffentlichen Auftretens entwickelten sie sich schnell zu einer der populärsten Bands und wurden zu einer starken schöpferischen Kraft der modernen Popkultur.

Den Höhepunkt ihrer Karriere erreichte die Band zwischen 1964 und 1969, als sie zeitweise in fast allen Ländern die Hitparaden anführte. 1970 trennten sich die Wege der Bandmitglieder John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr aufgrund interner Spannungen. Die Musiker verfolgten danach erfolgreich eigene Musikprojekte.

Die meisten Stücke der Band stammen von den Songwriting-Partnern Lennon und McCartney. George Harrison ist 22 Mal als Songwriter vertreten, Ringo Starr zwei Mal.

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

The Beatles Links

The Beatles: Lyrics

SWR3 Lyrix Beatles: „Two of us“

Wir zwei.
Unterwegs nach nirgendwohin,
und dabei geben wir das Geld aus, das irgend jemand anderer sauer verdient hat.
Rumfahren wie die letzten Idioten…

SWR3 Lyrix Beatles: „Golden Slumbers“

Früher einmal, da führte ein Weg in Richtung nach Hause.
Gab es eine Möglichkeit heim zu kommen.
Schlaf, Liebstes, hör auf zu weinen.
Ich sing dir…

SWR3 Lyrix Beatles: „Across the universe“

Worte fließen wie nimmer enden wollender Regen in einen Becher aus Papier,
gleiten vorbei.
Seen aus Schmerz, Wellen aus Glück durchfluten meinen weit geöffneten…

Meistgelesen

  1. SWR3-Interview – Geheimnisse gelüftet Alicia Keys' magische Nacht: So entstand "No One"

    Im SWR3-Podcast lüftet Superstar Alicia Keys alle Geheimnisse über einen ihrer absoluten Lieblinge. Was hat No One mit Reggae zu tun? Wie lief die Arbeit hinter den Kulissen? Was macht den Song so besonders?

  2. Wie geht es Polizisten ein Jahr nach dem Mord bei Kusel? „Sie machen die Scheuklappen zu und hoffen, dass der Tag vorbeigeht“

    Mit Gedenkveranstaltungen will die Polizei helfen, die Trauer nach den brutalen Polizistenmorden in Kusel zu verarbeiten – doch bei vielen Beamten geht das Leid erst jetzt los. SWR-Reporterin Alexandra Dietz hat zugehört.

    Die Morningshow SWR3

  3. In RLP muss man noch zwei Tage warten BW: Heute fällt die Maskenpflicht in Bus und Bahn

    In Baden-Württemberg tritt heute eine neue Corona-Verordnung in Kraft. Nach der muss im Nahverkehr keine Maske mehr getragen werden. In Rheinland-Pfalz aber schon – noch.

    PUSH SWR3

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Biden: Keine US-F-16-Kampfjets für die Ukraine

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring, Sea You Festival, Sarah Connor, Red Hot Chili Peppers, Kessel Festival oder Campus Festival. Hier mitmachen und Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3

  6. Einmal lächeln, bitte! Foto der Nasa: Was macht ein Bär auf dem Mars?

    Augen, Nase, Mund – Forschende der Nasa erklären, was hinter dem Bärengesicht steckt, das uns vom Mars aus entgegenlächelt.