Lautsprecher geben Musik wieder (Foto: 32-pixels - stock.adobe.com)

Del Amitri

Gegründet
1980

Del Amitri (Wikipedia)

Del Amitri ist eine schottische Rockband, die 1980 in Glasgow von dem Sänger und Songwriter Justin Currie und dem Gitarristen Iain Harvie gegründet wurde. Del Amitri verkauften im Lauf ihrer Karriere etwa 6 Mio. Alben (Stand 2020).

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

Del Amitri Links

  • Always the last to know (Foto: Del Amitri)
    Titel
    Always the last to know
    Interpret
    Del Amitri
    Del Amitri
    Currie, Justin (voc,bg)
    Harvie, Iain (g)
    Tolland, Bryan "Fjiord" (g)
    Tyagi, Paul (dr)
    Komponiert von:
    Currie, Justin
  • Nothing ever happens (Foto: Del Amitri)
    Titel
    Nothing ever happens
    Interpret
    Del Amitri
    Del Amitri
    Currie, Justin (bg,voc)
    Harvie, Iain (g)
    Slaven, Michael (g)
    Tyagi, Paul (dr,perc)
    Komponiert von:
    Currie, Justin
  • Roll to me (Foto: Del Amitri)
    Titel
    Roll to me
    Interpret
    Del Amitri
    Del Amitri
    Currie, Justin (voc,g)
    Harvie, Iain (g)
    Cummings, David (bg)
    Alston, Andy (keyb)
    Komponiert von:
    Currie, Justin

Del Amitri: Lyrics

SWR3 Lyrix Del Amitri: „Buttons on my clothes“

Ich hab den Sommer mit Trinken verbracht.
Und mich wahrscheinlich ziemlich gut unterhalten dabei.
Auf jede erdenkliche Art.
Aber wenn ich mir heute…

 mehr...

SWR3 Lyrix Del Amitri: „She’s passing this way“

Sie kommt hier entlang.
Und wenn du Liebe suchst, wird sie sie dir geben.
Wir alle haben davon getrunken.
Und du wirst in Minuten süchtig sein,
wenn…

 mehr...

SWR3 Lyrix Del Amitri: „Just getting by“

Sieh mich an.
Ich bin der, der davongekommen ist.
Der, der hätte strahlen können, leuchten.
Der versucht hat, sein Bestes zu geben.
Nur: das…

 mehr...

Meistgelesen

  1. Am Wochenende braucht ihr Geduld Sperrungen auf der A81, der A8 und der A5: Hier ist Staugefahr!

    Laut ADAC wird es auf den Autobahnen am Wochenende voll. Wir sagen euch, wo es eng wird und warum ihr auf der A8 nicht Google Maps oder eurem Navi vertrauen solltet!  mehr...

    Die Morningshow SWR3

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Selenskyj fordert Russen zur Fahnenflucht auf

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Heizkosten sparen? Teelicht-Ofen zum Heizen: Was bringt der DIY-Trend?

    Es klingt nach einer guten und einfachen Lösung gegen steigende Heizkosten: ein Teelicht-Ofen. Wird die Wohnung damit wirklich warm?  mehr...

  4. Rüsselsheim

    Kirchweih-Fest Rüsselsheim: Auto fährt nach Kerb in Bauschheim in feiernde Menschen

    Sie standen vor einer Kneipe, plötzlich kam ein 49-Jähriger angefahren. Die Polizei spricht von mehreren Schwerverletzten und geschockten Augenzeugen.  mehr...

    NOW SWR3

  5. Sexverbot wegen Fleischkonsum PETA: Männer sollen keine Kinder mehr bekommen

    Die Tierschutzorganisation PETA fordert, dass Männer keinen Sex mehr haben und Frauen sich sexuell verweigern sollen – um das Klima zu retten. Faktencheck!  mehr...

  6. Frankfurt

    Tatort-Kritik Frankfurt „Ein Tatort in Hochglanz!“

    Felix Murot brilliert in dieser Hochglanzproduktion, obwohl er besser nicht gnadenlos auf diese hübsche, junge Frau an der Hotelbar reingefallen wäre.  mehr...