STAND
AUTOR/IN
SWR3

Der, der glaubt alles zu wissen,
ist entweder ein Narr oder einfach blind,
denn beweisen kann ich es nicht.

Denn ich bin auch nur ein Mensch!
Also mach mich nicht für alles verantwortlich…

Guck mal in den Spiegel!
Was siehst du?
Siehst du jetzt mehr als ich?
Vielleicht liegst du mit deinem Glauben völlig daneben…
Wir sind alle nur Menschen.

Einige haben richtig Probleme,
andere haben einfach Pech.
Viele glauben, dass ich die Antworten auf alles habe…
Herrgott im Himmel,
seht ihr nicht, ich bin auch nur ein Mensch,
ich kann nicht für alles geradestehen.

Also frag mich nicht um Rat,
sonst müsste ich lügen,
und um Verzeihung bitten,
weil ich dich zum Weinen bringe.

Ich bin auch nur ein Mensch,
und mache Fehler.
Ich bin nicht der Heiland,
da müsst ihr weiter oben suchen.

Ich bin auch nur ein Mensch,
der sein Bestes gibt – ein Mensch aus Fleisch und Blut!

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Stuttgart

    Auch Hubschrauber im Einsatz Cannstatter Wasen: Rund 70 Rettungskräfte rücken nach Notrufen aus

    Drei Notrufe vom Cannstatter Wasen haben am Abend einen Großeinsatz ausgelöst. Menschen in Not fanden die Rettungskräfte nicht – dafür aber einen 27-Jährigen.  mehr...

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Lauterbach kritisiert Ukraine-Vorschlag von Richard David Precht

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. SWR3 Tatort-Check Schockmomente im Tatort: Wer ist vom Teufel besessen?

    Einmal im Jahr wird es im Tatort gruselig. Dann gehts um Geister, Dämonen, Teufel. Die Wiener Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner müssen den Mord an einem Priester aufklären.  mehr...

  4. Flut im Ahrtal Videos aus Hubschrauber setzen Innenminister Lewentz unter Druck

    Schockierende Videos der Polizei aus der Flutnacht im Ahrtal sind aufgetaucht. Die Öffentlichkeit darf sie noch nicht sehen. Nun wird ermittelt: Wer wusste wann von den Videos?  mehr...

    NOW SWR3

  5. Kreis Neuwied

    Verdächtiger tot Breitscheid im Kreis Neuwied: Mutter und Tochter durch Schüsse verletzt

    Nach Schüssen bei Breitscheid im Westerwald hat die Polizei am Abend Entwarnung gegeben. Nun prüfen Ermittler einen Zusammenhang mit einem Vorfall aus NRW mit zwei Toten.  mehr...

    NOW SWR3

  6. Umweltschützer besorgt Gaslecks bei Nord Stream 1 und 2: War es Sabotage – und von wem?

    In der Ostsee tritt Gas aus Pipelines aus Russland aus. Politiker und Experten sprechen von absichtlichen Attacken, manche zeigen mit dem Finger nach Osten. Was wir bisher wissen.  mehr...

    NOW SWR3