STAND
AUTOR/IN
SWR3

Oh, lass bloß die Finger von den Schlaftabletten,
sonst gibt’s wieder Chaos im Kopf.
Die buddeln immer den großen weißen Hai aus,
der dann in meinem Bett rumschwimmt,
und da kommt auch noch ein Killerwal,
der mich in den Schlaf singen will
und mir die Decken wegreißt,
und mit seinen Zähnen an mir rumknabbert.

Eigentlich will ich mich nur in die Erde einwickeln,
die soll mein gemachtes Bett sein.
Hey, warum dieses Trauermiene?
Oh, willst du mehr hören?

Ich sehe Tausende Mäuse mit roten Augen,
die an der Tür kratzen.
Oh Gott, pass bloß auf,
dass der Vorhang für dich nicht ganz zugeht!
Denn das ist nicht das erste Mal, dass das passiert.
Der Stuhl, auf dem du sitzt, der schwebt in der Luft,
du kommst gar nicht mehr mit den Füßen auf den Boden.

Großer Gott, wenn die Sterne verschleiert sind,
wissen wir gar nicht mehr, wo es lang geht.
Und schwupps, es tut sich ein Riss in der Erde auf,
in den wir rein geworfen werden,
und das Wasser steigt höher und höher...

Oh Liebster,
ich weiß gar nicht mehr,
was ich alles von mir gegeben habe -
hilf mir auf die Sprünge.
Was genau hab ich getan?
Ich hab auf jeden Fall zu viel getrunken, oder?
Drifte ich grade völlig ab?

Habe ich dieses Schiff am Ende nur gebaut,
um es dann in den Sand zu setzen?


Florence hat eine selbstzerstörerische Ader, diesen Song schrieb sie über eine Periode in ihrem Leben, als sie in London einige Wochen frei hatte - mit vielen Partys, viel Alkohol, in denen sie ihre Wohnung zumüllte, eventuell auch zerlegte, und im Alkoholrausch viel zu schnell „Ich liebe dich“ zu anderen sagte.

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Masturbieren für BBC-Doku Sex vor der Kamera: Cara Delevingne spendet Orgasmus für die Wissenschaft

    Für eine neue BBC-Doku hat das Supermodel für die Wissenschaft masturbiert – ihren Orgasmus hat sie gespendet und das Ganze auch filmen lassen. Was steckt dahinter?  mehr...

  2. Neue Erbschaftssteuer ab Januar Warum das Haus von der Oma jetzt zur Kostenfalle werden könnte

    Wer ein Haus erbt, muss ab nächstem Jahr in einigen Fällen wohl deutlich mehr Steuern zahlen. Wer schnell handelt, kann aber noch sparen. Wir sagen dir, was zu tun ist.  mehr...

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Klitschko in Berlin: „Das Leiden muss ein Ende haben!“

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. SWR3 macht Selbsttest Wie viele Keime sind auf diesen Oberflächen?

    Mit wie vielen Keimen ist man bei bestimmten Gegenständen täglich konfrontiert? Und ab wann gilt ein Fläche als kontaminiert? Wir haben einen Selbsttest gemacht.  mehr...

  5. Mutter werden ohne Hebamme? „Absurd.“ Hebammen am Limit: Hilferuf aus dem Kreißsaal

    Mutter werden ohne Hebamme? Für viele Frauen unvorstellbar – auch für Khadydia, zweifache Mutter aus Mainz. Die Hebammenverbände in SWR3Land signalisieren: Sie sind an der Grenze.  mehr...

  6. Karte zeigt euch, wo sich das Ticket lohnt 49-Euro-Ticket soll wohl im April kommen

    49 Euro soll der Nachfolger für das 9-Euro-Ticket kosten. Doch wann kommt es? Klar ist bislang nur: mit Verspätung.  mehr...

    Die Morningshow SWR3