STAND
KÜNSTLER/IN
AHI

Man ließ Timothy einfach liegen,
drüben auf der Adelaide.
Sein Blut mittlerweile kalt geworden,
Schatten fallen tiefer,
ein schmaler, nicht endender Durchgang.
Ein teuflischer Schmerz, da wo die Kugel getroffen hat,
Querschlägergesetz.
Unschuld alleine kann deine Haut nicht retten,
deine zerbrechlichen Knochen nicht beschützen.
Eine einzelne Träne spürte er,
als er in die Abenddämmerung aufschaute und rief:

Ich spüre die Gefahr.
Herr, erhöre und rette mich!
Ich habe Angst
und die Nacht bricht herein.
Lass mich nicht allein sterben.

Heb meinen Atem, mein Herz und meine Seele.

Evelyn stand am Fenstersims,
es ist mehr als merkwürdig, dass er nicht rangeht.
Ihr Erzengel, der einzige Mann, der so lange bei ihr blieb,
bis sie zu lieben lernte.
Ihr Magen dreht sich um,
sie rennt durch die Dunkelheit, das Abendessen auf dem Tisch mittlerweile kalt.
Sie kämpft gegen die Tränen.
Der Instinkt einer Mutter meldet sich und sie schreit:

Ich spüre die Gefahr.
Herr, erhöre und rette mich!
Ich habe Angst
und die Nacht bricht herein.
Lass mich nicht allein sterben.

Original-Songtext auf Englisch

Timothy was left on Adelaide to lay there cold in his own blood
Shadows fall down endless alleyway
A fiendish pain where bullets struck
Ricochet laws, innocence don't shield your skin, protect your fragile bones
Single teardrop gazing into dusk as he looked up and he cried

I feel danger
Hear me calling
Be my savior, Lord
Hear me calling
I'm afraid here
Night is falling
Don't let me die alone
I feel danger

Lift my breath, my heart, my soul
Lift my breath, my heart, my soul

Evelyn stood by the window pane, it's more than strange he won't pick up
Her archangel the only male who stuck 'round long enough for her to love
Stomach turning, pacing through the dark, the dinner on the table cold
Fighting teardrops, mama's intuition fighting back as she cried

I feel danger
Hear me calling
Be my savior, Lord
Hear me calling
I'm afraid here
Night is falling
Don't let me die alone
I feel danger

Lift my breath, my heart, my soul
Lift my breath, my heart, my soul

Oh, I feel lost, Lord
Don't let it end
Hear me when I cry out

...

STAND
KÜNSTLER/IN
AHI

Meistgelesen

  1. Größter Anti-Terror-Einsatz der BRD-Geschichte Reichsbürger planten Umsturz – Prinz aus dem Hochadel sollte Putsch anführen

    Am Mittwochmorgen hat die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten zugeschlagen: Es wurde der vermutlich größte Anti-Terror-Einsatz, den es je in der Bundesrepublik Deutschland gegeben hat.

    Die Morningshow SWR3

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine: verdächtige Pakete haben deutschen Absender

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  3. Welcher öffnet wann und wie lange? Diese Weihnachtsmärkte in SWR3Land solltet ihr besuchen

    Na, habt ihr schon euren ersten Glühwein oder Punsch auf dem Weihnachtsmarkt getrunken? Welcher öffnet eigentlich wann und wie lange? Wir haben für euch eine kleine Liste zusammengestellt.

  4. Gas und Strom Schluss mit Energieabzocke: Preiserhöhungen wohl ungültig 💡

    Die Regierung will Missbrauch bei den Gas- und Strompreisen verhindern. Angekündigte Preiserhöhungen der Anbieter könnten ungültig sein.

    DASDING DASDING

  5. Test für den Katastrophenfall Am 8. Dezember bekommst du eine SMS auf dein Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, werden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschickt.

    Die Morningshow SWR3

  6. Illerkirchberg

    Haftbefehl gegen Tatverdächtigen Strobl: Angriff von Illerkirchberg „keine Rechtfertigung für Hass und Hetze“

    Ein Eritreer hat zwei Schülerinnen bei Illerkirchberg angegriffen. Eines der Mädchen starb. Der Tatverdächtige ist in U-Haft. BW-Innenminister Strobl ruft zu Besonnenheit auf.

    MOVE SWR3