STAND
AUTOR/IN
SWR3
Carola Knape (Foto: SWR3)
Carola Knape

Das mache ich bei SWR3: Nachrichten, Sendungen mit den Moderatoren vorbereiten

So würde man mich zitieren:

Das ist 100 % Schurwolle

Diesen Song höre ich immer: 1. Kommt das auf meine Laune an und 2. ändert sich das ja auch immer. Drei „Gute-Laune-Songs“ sind z.B.: Zaz – „Je veux“, Cro – „Einmal um die Welt“ und Max Mutzke – „Welt hinter Glas“.

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Dass es Alles gibt. Große Städte, kleine Dörfer, hohe Berge, tiefe Täler und dass es meistens wärmer und sonniger ist als in vielen anderen Teilen von Deutschland.

Darüber lache ich: Heute-Show, Neo Magazin Royale

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: Downton Abbey, Borgen, Flesh and Bone

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Kommt drauf an, wer kommt ;-) Manchmal müssen ja auch Geschenke, die man eigentlich im Keller lagert, wieder rauf geholt werden…

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: Tatsächlich niemandem. Ja, wirklich.

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Caro ist dein Spitzname. Das heißt, du heißt eigentlich Caroline, oder? Lustig, weil das jeder automatisch denkt – aber nö. Eigentlich heiße ich Carola. Aber so nennt mich fast niemand.

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Oslo

    Sicherheitsrisiko für Menschen Norwegen: Behörden lassen Walross Freya einschläfern

    Wochenlang war Walross Freya im Oslofjord DIE Attraktion. Nun ist sie tot – weil sie eine Gefahr für Menschen dargestellt habe.  mehr...

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Gasumlage liegt bei 2,4 Cent pro Kilowattstunde – was das bedeutet

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Taliban-Herrschaft in Afghanistan Sind Afghanistans Soldaten einfach abgehauen? So war es wirklich

    Seit US-Präsident Biden behauptet hat, afghanische Soldaten hätten nicht gegen die Taliban kämpfen wollen, gelten sie als Feiglinge. Doch es war ganz anders.  mehr...

  4. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  5. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Das sagt die Sprecherin des Parks

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  6. In öffentlichen Gebäuden und Bildungseinrichtungen Binden und Tampons in Schottland umsonst – und bei uns?

    Das ist wirklich eine kleine Revolution: In Schottland müssen Menstruationsartikel jetzt in allen öffentlichen Gebäuden verfügbar sein. Hier haben das praktisch nur ein paar Unis.  mehr...