STAND
REDAKTEUR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)
ONLINEFASSUNG
Carola Knape
Carola Knape (Foto: SWR3)

Viele Künstlerinnen und Künstler wollen helfen. Ukrainerin Kunis hat sogar eine super-erfolgreiche Spendenkampagne gestartet. Wie viel bereits zusammengekommen ist, liest du hier.

Vor über einer Woche hat Russland die Ukraine angegriffen. Auch die Hauptstadt Kiew steht unter Beschuss – möglicherweise vor der Einschließung. Tausende sind gestorben oder vertrieben worden.

Die ukrainisch-amerikanische Schauspielerin Mila Kunis (38, „Black Swan“) und ihr Mann Ashton Kutcher (44) haben jetzt eine Spendenaktion für humanitäre Hilfe für die Ukraine ins Leben gerufen – und die läuft!

Für die Ukraine: Kunis und Kutcher haben schon fast 15 Millionen Dollar gesammelt

Allein sie selbst wollten drei Millionen Dollar spenden, haben sie am Donnerstag in einem Video gesagt. Ein Blick auf ihre Go-fund-me-Seite zeigt: Mittlerweile sind (Stand: Samstagmorgen) fast 15 Millionen Dollar darauf eingelaufen. Das Geld solle Flüchtlingen und anderen Ukrainern in Not zukommen, kündigt Kunis im Video an.

Kunis: Bin eine „stolze Ukrainerin“

Sie sei 1983 in der Ukraine geboren worden und 1991 mit ihrer Familie in die USA gekommen, sagt Kunis in dem Video. Sie habe sich immer als Amerikanerin gefühlt, aber heute sei sie ein „stolze Ukrainerin“. Und er sei noch nie so stolz auf seine Frau gewesen, erwidert Kutcher.

So reagierten andere Stars seit Beginn der Krise:

Måneskin wollen kein Tour-Update geben

Nachdem die italienische Rock-Band Måneskin ihre Europa- und Italientournee verschieben musste, wollte sie Anfang März die neuen Termine bekannt geben. Über Twitter schreiben Måneskin, dass sie in diesen angespannten Zeiten keine Updates geben könnten: „Wir sind in Gedanken ganz nah bei all unseren Fans, Partnern und Menschen, die vom Krieg betroffen sind.“

Despite our desire to give you updates regarding the European and Italian tour by March the 1st, we are not able to define and share the new dates in this moment of tension for Europe and for the whole world. We are closer than ever to all the people plagued by war right now. https://t.co/chfec541AB

Twenty One Pilots sagen Moskau-Konzert ab

Das US-amerikanische Musiker-Duo Twenty One Pilots hat auf Instagram mitgeteilt, dass sie ihre geplante Moskau-Show absagen. „Diese Nachricht fühlt sich unbedeutend an, verglichen mit dem, was gerade passiert“, schreibt die Band und weiter: „Der Frieden wird siegen und wir hoffen, euch irgendwann wieder besuchen zu können.

Elton John setzt sich für ein Ende der Gewalt in der Ukraine ein

Zu einem Bild der wehenden ukrainischen Flagge postet Sir Elton John, der sich seit Jahren mit seiner AIDS-Stiftung auch in der Ukraine engagiert: „Wir sind untröstlich und entsetzt über diesen Konflikt und unsere Herzen sind bei den Menschen in der Ukraine, die es nicht verdienen, diesen Albtraum zu durchleben.

Lady Gaga nutzt Preisverleihung für Statement

Auf dem roten Teppich bei dem Filmpreis SAG Awards – und mit einem Selfie in ihrem Abendkleid – machte Popstar Lady Gaga auf die Situation in der Ukraine aufmerksam. Sie schrieb, dass sie und die anderen Schauspielerinnen und Schauspieler die Menschen gerne einfach nur für zwei Stunden zum Lächeln gebracht hätte. Doch gäbe es auf der Welt gerade viele Gründe, nicht zu lächeln. Sie bete für die Ukraine und sende ihnen ein Lächeln in ihre Herzen.

Die Toten Hosen: „Menschenrechte sind niemals verhandelbar“

Bei Instagram postet die Düsseldorfer Punk-Rock-Band die Toten Hosen ein Statement auf blau-gelbem Grund. Dazu kommentieren sie: „Dieser Krieg ist ein Angriff auf das Völkerrecht. Wir stehen solidarisch an der Seite der Menschen in der Ukraine.“

Imagine Dragons sagen Konzerte in Russland und der Ukraine ab

Wie die Punk-Band Green Day, die im Mai ein Konzert in Moskau gespielt hätte, sagen auch Imagine Dragons Konzerte in den Krisen-Regionen ab. Bei Instagram schreibt die amerikanische Rock-Band: „Angesichts der jüngsten Ereignisse müssen wir leider mitteilen, dass unsere Shows in Russland und der Ukraine bis auf Weiteres abgesagt wurden. Unsere Gedanken sind bei der Ukraine und allen anderen, die unter diesem unnötigen Krieg leiden.

Pet Shop Boys richten sich an Russinnen und Russen

Der Sänger der Pet Shop Boys, Neil Tennant, postet bei Instagram das Bild von einer Demonstration in Russland, auf dem gerade eine Person von der Polizei festgenommen wird. Dazu schreibt er: „Respekt an alle mutigen Russen, die gegen Putins faschistische Invasion ihrer Nachbarn in der Ukraine protestieren. Und noch mehr Respekt den Verteidigern in der Ukraine.

Johannes Oerding postet Songtext von Weiße Tauben

Der deutsche Pop-Sänger Johannes Oerding teilt bei Instagram ein Bild mit Zeilen aus seinem Song Weiße Tauben, den er 2017 auf seinem Album Kreise veröffentlicht hat. Die erste Strophe beginnt mit dem Satz: „Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin.

Milow covert Weiße Tauben im SWR3-Studio

Video herunterladen (110,2 MB | MP4)

Wolfgang Niedecken: Erinnerungen an die Kubakrise

Und auch Wolfgang Niedecken, Sänger der Kölner Kult-Band BAP, hat reagiert. Er sei von Putins Skrupellosigkeit und seinen Lügen erschüttert und fühle sich an die Kubakrise in den 60er-Jahren erinnert. In einem Interview mit der Dpa erzählt er, dass er damals als 11-Jähriger auf einem Internat aus Angst einen Brief an seine Eltern geschickt habe – mit der Bitte ihn sofort abzuholen, wenn der Krieg losgeht.

Wolfgang Niedecken (Foto: Music Circus)
Wolfgang Niedecken, Sänger der Kölner Kult-Band BAP Music Circus

Miley Cyrus: „Ich stehe in Solidarität mit der Ukraine“

Die amerikanische Sängerin Miley Cyrus hat bei Twitter einen Text veröffentlicht: „Heute Morgen bin ich zu den herzbrechenden News aufgewacht, dass Truppen in die Ukraine einmarschiert sind. […] Ich stehe in Solidarität mit der Ukraine, die gerade angegriffen wird und mit unserer globalen Gemeinschaft, die für ein sofortiges Ende der Gewalt plädiert.“ Sie denkt an einen Musikvideo-Dreh in Kiew zurück. 

Scorpions: „Worte sind besser als Kugeln“

In einem Interview sagte Scorpions-Sänger Wolfgang Meine der Süddeutschen Zeitung: „In diesen aufwühlenden Tagen ist es traurig zu sehen, wie die Hoffnungen auf eine friedliche Welt vor unseren Augen im Winde verwehen.“ Die Musiker zeigen sich erschüttert über den Konflikt, 30 Jahre nach Ende des Kalten Kriegs.

Camila Cabello fordert Solidarität mit der Ukraine

Die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello teilt einen Text bei Instagram: „Wir sind heute nicht in einer anderen Welt aufgewacht – wir sind in der gleichen Welt aufgewacht, die Profit über den Planeten stellt, Zerstörung über Menschlichkeit und Gewalt über Empathie und Mitgefühl.

Frank Turner postet ukrainische Fahne

Der britische Akustik-Punker Frank Turner, mit einem aktuellen Nummer-1-Album in Großbritannien, äußert sich ebenfalls auf Instagram. Er teilt ein Bild der ukrainischen Flagge mit den Worten: „Social Media Posts sind zwecklos, eigentlich. Trotzdem.

The Weeknd verschiebt Ankündigung

Der kanadische R&B-Sänger The Weeknd hatte eigentlich eine Ankündigung geplant. Doch jetzt twittert er: „Leider sehe ich gerade jetzt erst was mit dem Konflikt passiert und ich werde meine morgige Ankündigung verschieben. Ich bete für die Sicherheit aller.

unfortunately i’m just now seeing what’s happening with the conflict and will pause on tomorrow’s announcement. i pray for everyone’s safety. 🙏🏾

Cro teilt Friedenssong von John Lennon

Give Peace A Chance ist ein Lied von John Lennon und seiner Frau Yoko Ono aus den späten 60er-Jahren. Dieses Lied teilte Deutsch-Rapper Cro bei Twitter.

Give Peace A Chance https://t.co/T60dHVKRkE

Yungblud: „Ich bin mit euch, Ukraine“

Rock-Musiker Yungblud veröffentlichte ein Video auf seinen Sozialen Netzwerken. Er beschreibt, wie schockiert er sei und fordert alle auf, sich zu äußern und so viele Informationen wie möglich über die Situation zu verbreiten: „Seid laut, spendet an wohltätige Organisationen und verlangt von den Regierungen sich massiv gegen diesen Krieg einzusetzen. Ich bin mit euch, Ukraine. Mein Herz ist bei Euch, zu 100 Prozent.“ Außerdem müsse er seine Konzerte in Russland absagen. Er wisse, dass seine russischen Fans nicht die brutale und gemeine Vorgehensweise des russischen Regimes unterstützten.

sending all my prayers to the beautiful people of Ukraine 🇺🇦🖤 https://t.co/N1lBqludZV

Tocotronic: Nie wieder Krieg

Nie wieder Krieg. So heißt das neue Album der Hamburger Rockband Tocotronic. Sie schreiben bei Instagram: „Unsere Herzen und unsere Solidarität sind bei den Opfern des russischen Angriffskrieges.

Meistgelesen

  1. Größter Anti-Terror-Einsatz der BRD-Geschichte Reichsbürger planten Umsturz – Prinz aus dem Hochadel sollte Putsch anführen

    Am Mittwochmorgen hat die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten zugeschlagen: Es wurde der vermutlich größte Anti-Terror-Einsatz, den es je in der Bundesrepublik Deutschland gegeben hat.

    Die Morningshow SWR3

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine: verdächtige Pakete haben deutschen Absender

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  3. Test für den Katastrophenfall Am 8. Dezember bekommst du eine SMS auf dein Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, werden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschickt.

    Die Morningshow SWR3

  4. Gas und Strom Schluss mit Energieabzocke: Preiserhöhungen wohl ungültig 💡

    Die Regierung will Missbrauch bei den Gas- und Strompreisen verhindern. Angekündigte Preiserhöhungen der Anbieter könnten ungültig sein.

    DASDING DASDING

  5. Illerkirchberg

    Haftbefehl gegen Tatverdächtigen Strobl: Angriff von Illerkirchberg „keine Rechtfertigung für Hass und Hetze“

    Ein Eritreer hat zwei Schülerinnen bei Illerkirchberg angegriffen. Eines der Mädchen starb. Der Tatverdächtige ist in U-Haft. BW-Innenminister Strobl ruft zu Besonnenheit auf.

    MOVE SWR3

  6. Welcher öffnet wann und wie lange? Diese Weihnachtsmärkte in SWR3Land solltet ihr besuchen

    Na, habt ihr schon euren ersten Glühwein oder Punsch auf dem Weihnachtsmarkt getrunken? Welcher öffnet eigentlich wann und wie lange? Wir haben für euch eine kleine Liste zusammengestellt.