STAND

Wie hoch ist die Belegung der Intensivbetten und die Inzidenz in deinem Bundesland? Hier findest du Karten und weitere Übersichten, die ständig aktualisiert werden.

Welche Zahlen sind wichtig und was sagen sie aus?

Zwischen Hospitalisierungsrate, 7-Tage-Inzidenz und Impfungsrate kann man schnell durcheinander kommen – vor allem, wenn es das alles auch noch für den Landkreis, das Bundesland und bundesweit gibt. Hier gibt's die wichtigsten Zahlen und Einordnungen:

Lage in den Kliniken: Hospitalisierungsrate

Die Hospitalisierungsrate oder auch Krankenhausinzidenz zeigt, wie viele Covid-19-Krankenhauseinweisungen pro 100.000 Einwohner stattfanden. Der gemeldete Wert für die Hospitalisierungsrate fällt wegen verspäteter Meldungen aus den Kliniken und aufgrund der Berechnungsmethode immer zu niedrig aus. Zum Vergleich: Bei Neuinfektionen dauert es maximal fünf Tage, bis die Daten beim Robert-Koch-Institut eintreffen. Bei den Krankenhauseinweisungen kann das aber bis zu zwei Wochen dauern.

Tatsächlich steigt die Zahl der COVID-19-Patienten in Krankenhäusern aktuell jeden Tag an. Daher ist zusätzlich ein mathematischer Schätzwert angegeben, das sogenannte Nowcasting. Die Karte aktualisiert sich jeden Tag automatisch nach den aktuellen Zahlen des RKI.

Fallkarte: Aktuelle Corona-Zahlen für Deutschland

Ist BA.2 ansteckender? Omikron und ihr Subtyp BA.2: Was über die Corona-Variante bekannt ist

In Deutschland breitet sich ein Subtyp von Omikron aus: Er heißt BA.2. Welche Rolle er in der Corona-Pandemie spielt, wird untersucht. Hier erfahrt ihr, was bisher bekannt ist.  mehr...

Die Corona-Lage in deinem Landkreis

Wie die aktuellen Zahlen bei euch vor der Haustür aussehen und wie sie sich entwickeln, könnt ihr hier abfragen. Gebt euren Stadt- oder Landkreis ein, damit die Übersicht euch die Infektionszahlen der vergangenen sieben Tage und eine Verlaufskurve der Neuinfektionsrate (7-Tage-Inzidenz) in den vergangenen 14 Tagen zeigt.

Die Corona-Lage in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Sowohl nach der Hospitalisierungsrate als auch nach der Inzidenz der Neuinfektionen richten sich die Beschränkungen und Regelungen für das öffentliche Leben wie Veranstaltungen, Gastronomie oder Öffentliche Verkehrsmittel und Kontaktbeschränkungen. Wie diese für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz genau aussehen, erklären wir hier:

Aktuelle Entwicklungen zur Pandemie

News-Ticker zum Coronavirus Zahl der Corona-Krankschreibungen steigt trotz gesunkener Inzidenz

Die Corona-Pandemie hält an. Die Politik rüstet sich für den Herbst mit neuen Maßnahmen. Alle Infos dazu hier!  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Oslo

    Sicherheitsrisiko für Menschen Norwegen: Behörden lassen Walross Freya einschläfern

    Wochenlang war Walross Freya im Oslofjord DIE Attraktion. Nun ist sie tot – weil sie eine Gefahr für Menschen dargestellt habe.  mehr...

  2. Taliban-Herrschaft in Afghanistan Sind Afghanistans Soldaten einfach abgehauen? So war es wirklich

    Seit US-Präsident Biden behauptet hat, afghanische Soldaten hätten nicht gegen die Taliban kämpfen wollen, gelten sie als Feiglinge. Doch es war ganz anders.  mehr...

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Gasumlage liegt bei 2,4 Cent pro Kilowattstunde – was das bedeutet

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  5. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Das sagt die Sprecherin des Parks

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  6. In öffentlichen Gebäuden und Bildungseinrichtungen Binden und Tampons in Schottland umsonst – und bei uns?

    Das ist wirklich eine kleine Revolution: In Schottland müssen Menstruationsartikel jetzt in allen öffentlichen Gebäuden verfügbar sein. Hier haben das praktisch nur ein paar Unis.  mehr...